Fettleibigkeit und die Krebs-Zeitbombe

Es schon gute Gründe für die Fettleibigkeit und die Krebs-Zeitbombe sorgen. Studien haben beunruhigende Daten bestehe ein Zusammenhang zwischen Jugend Fettheit und ein erhöhtes Risiko für Krebs im Erwachsenenalter ausgesetzt.

Aus der Studie aus Wissenschaftler hat ergeben, dass die meisten Fett Kinder auf ein weit höheres Risiko, die Entwicklung von Pankreas, Blase, Lunge, Atemwege und Mund Krebserkrankungen im späteren Leben hatten. Studien hat gelobt worden, durch Übergewicht und Krebs-Experten als der Durchbruch zur Beantwortung, ob die Krankheit von den Alltag Entscheidungen, die viel früher in der Kindheit ausgelöst werden kann.

, Wenn Sie sind, eines betroffenen Elternteils oder Erziehungsberechtigten, wenn es um Fettleibigkeit und die Zeitbombe der Krebs geht, gelten diese Studien mit Korpulenz unter Eskalation auf solch hohem Niveau aufschlussreich die potenziellen Gesundheitsprobleme, die für Kinder im späteren Leben gespeichert werden sind Kinder wichtig sein. Wenn die Krebs-Gefahr bei heutigen Jugendlichen, die von früheren Generationen imitiert, unser Fazit vorschlagen, dass die Auswirkungen der aktuellen Jugend Korpulenz auf die Krebs-Belastung in der zweiten Hälfte dieses Jahrhunderts umfangreich werden kann. Anstrengungen, um das zunehmende Auftreten von Fett zu machen müssen weiterhin unterstützt werden.

Wissenschaftler sind nicht gekommen, sich mit entscheidenden Gründe, warum Fett verursacht Krebs, die Wissenschaftler glauben, dass ein Grund kann möglicherweise sein, dass die Fettzellen sich Krebs verursacht Hormone im Körper Erstellen eines. Die Hypothese würde bedeuten, dass Menschen, die vom kleinkindlichen an Fettleibigkeit einen Build der beunruhigende Chemikalien über einen längeren Zeitraum und dafür Grund wäre ein höheres Risiko, an Krebs.